Über uns

 

distri wurde als Distributionz 2001 in Osnabrück gegründet um deutschen Unterground-Rap zu vertreiben. Von Beginn an arbeitete man mit umstrittenen Künstlern aus dem deutschen Untergrund, wie Frauenarzt, King Orgasmus One und Basstard sowie deren Labels Bassboxxx, I Luv Money Records und Horrorkore Entertainment zusammen. Die ersten CD Releases von Künstlern wie unter anderem den Atzen (Frauenarzt & Manny Marc), D-Bo, Raf Camora und Bass Sultan Hengzt wurden über distri veröffentlicht und vertrieben. Aus dem Format eines klassischen Onlineshops (www.distributionz.com) entwickelte sich ein Vertrieb mit Anbindung an den Groß- und Einzelhandel. Inzwischen ist distri ein Artist-Service Dienstleister und vertreibt und betreut diverse Labels und Künstler aus dem Bereich HipHop, Punk & Rock und bietet:

 

♦ Vertrieb (physisch und digital)

♦ Tonträgerherstellung & Produktion

♦ Verlag (DZ Musikverlag)

♦ Marketing, Promotion & Management

♦ PR & Consulting

♦ Label (Voyz & Distri Records)

♦ Onlineshop (www.distributionz.com)

♦ Grafikdesign

♦ Textilproduktion & Creative